Polobanana trifft auf die Erde
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/polobanana

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Hallo na? J

 

Hier is ja schon wieder bisschen länger nichts mehr passiert, aber das hat gute Gründe... Whatever jetzt ist es soweit Ich hab mir grad mal meine eigenen höchst unproduktiven Beiträge durchgelesen, und dachte nur „Ojeoje, wenn das wer liest, was muss der von mir denken?“ Aber ich bin eh in Wirklichkeit lediglich so verrückt wie ich mich hier gebe, alles andere ist rein zufällig und unbeabsichtigt... heute war ein toller Tag! Ich hatte nicht wirklich Schule, sondern war nur mit meinem Mathe-Kurs im Eiscafe. War jetz nich so der Brüller, aber es war ok. Das kam so, es ist spektakulärer als ihr denkt: Gestern Abend erzählte mir Gianna, dass Deutsch heute ausfällt. Die erste Frage, die sich für mich stellte: Für sie oder für alle? Ich fragte sie und sie sagte für alle. Ich sagte Yippie, dann hab ich ja zur dritten Stunde!!! Irgendwann schnallte ich dann auch, dass ich die dritte ja frei hab, also zur Vierten hatte. Zeit genug, um abends mit Knut eine interessante Konversation zu führen. So oder so is das Leben......

 

Aber zurück zu meiner eigentlichen Erzählung: Heute morgen stand ich zufrieden auf. Obwohl ich erst um halb 3 eingeschlafen war, wachte ich vor dem Weckerklingeln auf: Halb 9! Wow! Ich guckte mir schon mal ein bisschen Geschichte an und stand auf, und ging duschen. Dann fand ich es angebracht, ans Klavier zu zischen und dann saß ich da am Klavier, am Klavier und spielte und spielte und konnte gar nicht mehr aufhören (und konnte.....). Irgendwann ging ich frühstücken. Als ich wieder in mein Zimmer kam, hatte ich gleich ZWEI Anrufe! Von Knut!! Ich rief zurück und so stellte sich heraus, dass Politik ausfiel und ich zur 5. Stunde hatte! Ich liebe unsere Schule in der Hinsicht! –Und Leute, die auf Zack sind :-P Nachdem Knuti dann die eigenen Agressionen gegen mich rausgelassen hatte, legte ich auf, und freute mich. Noch eine Stunde mehr freie Zeit!! Nichts is morgens schöner! Fast nichts :-P Und mit dem Mathekurs war heute Ice-Cafe angesagt! Also ging ich wieder ans Klavier. Dann fuhr ich eben los, mit Rad. Würde ich den dunklen Tunnel ganz allein bewältigen können? Und auch noch im zweiten Gang? Ojeoje... aber ich schaffte es und so kam ich pünktlich mit den anderen (die faulen fuhren von der Schule aus mit Auto –und das bei diesem Wetter!!!!) dort an. Wir aßen Eis, was man ja so macht, wenn man inner Eisdiele is und dann fuhren wir wieder nach Hause. Das war mein Schultag, könnte man denken. Allerdings bleibt nicht zu vergessen, dass morgen eine Geschichts-LK-Klausur von 4 Stunden ansteht und ich also lernen, lernen, lernen musste. Was ich aber nicht gemacht hab. Ich ließ Gianna lernen :D Naja und jetzt werde ich mir dennoch die olle Völkerwanderung von vor 1 ½ Jahrtausenden reinziehen, und morgen kann ich das hoffentlich.. naja.... Gianna is ja auch noch da... und außerdem hatte ich in der letzten ultimative 10 Punkte. Und es is heiß und ich bin müde. Warum fang ich nur immer so spät an zu lernen? Weil ich schreibe, jaja... aber es ist ja nich so schwer und ich glaub ich krieg das schon hin.

 

Heute Nachmittag war ich dann noch kurz in den Feldern und sah Mörk dort lang joggen.... irgendwann später peilte ich dann, dass er es gar nicht gewesen sein konnte, weil er ja ganz woanders is und in seiner Uni fleißig lernt... Bääääm! , würde Gianna jetz sagen. Dann wars wohl doch ein anderer. So far, ich geh jetz nochmal eben lernen, isja erst halb 12.... oh Mann.... und doch finde ich nach wie vor, dass es wichtigeres gibt als Schule.... wenn diese auch nich gerade unwichtig is.... und mir is schlecht, nach anfänglichen Magenschmerzen... die Welt also wie immer.... wenn diese Magenschmerzen nich wären... ich glaub ich hab Hunger! [xR]

 
11.6.07 23:31





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung